Bruce Willis eventuell in Filmversion der Glücksspiel-Memoire Lay the Favorite

15.02.2011 | Veröffentlicht von: Onlinecasinoseiten.com

Bruce Willis soll an der Seite von Rebecca Hall in Stephen Frears’s "Lay the Favorite, Take the Dog", eine Buchverfilmung des Bestsellers "Lay the Favorite: A Memoir of Gambling" von Beth Raymer, mitspielen.

In dem Buch geht es um die Autorin selbst und ihren Aufstieg von einer einfachen Bedienung in einer Cocktail-Bar zu einer der besten Buchmacherinnen in der Branche der Sportwetten.

Es wird spekuliert, dass Willis die Rolle des Dink Heimowitz spielen wird, ein streitsüchtiger Ex-New Yorker Buchmacher, bei welchem Raymer eine Lehre gemacht hat, bevor sie ihren MFA an der Columbia University machte, ein Stipendium bekam und "Lay the Favorite" schrieb.

Auch Justin Timberlake und Catherine Zeta Jones sollen im Gespräch für weitere Rollen sein.

Aktuelle News

News-Archiv