Scorsese plant ein Remake von "Spieler ohne Skrupel"

30.08.2011 | Veröffentlicht von: Onlinecasinoseiten.com
scorsese-dicaprio-the-gambler
Kaum ein anderes Team aus Regisseur und Schauspieler ist in Hollywood so eine sichere Wette wie dieses Duo. Doch bei ihrem nächsten gemeinsamen Projekt könnten Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio zu Spielern werden. Bildmaterial: © onlinecasinoseiten.com

Nachdem sie bereits bei dem Oscar-prämierten Krimidrama-Remake "Departed – Unter Feinden" miteinander gearbeitet haben, werden Martin Scorsese und Autor William Monahan sich wohl für eine weitere Neuauflage zusammentun. Geplant ist eine neue Version des Filmes „Spieler ohne Skrupel“ aus dem Jahr 1974.

Und wenn es nach ihnen und dem Filmstudio Paramount geht, könnten noch mehr Talente aus "Departed" dabei zu sehen sein, denn Scorsese und Co sind hinter Leonardo DiCaprio her, der die Hauptrolle übernehmen soll.

Die Rolle des Englisch-Professors, der in New York lebt und arbeitet und der trotz seines Kampfes gegen eine ernstzunehmende Glücksspielsucht und den sich daraus ergebenden Folgen für seine Studenten eine inspirierende Figur darstellt, wurde im Original von James Caan gespielt. Dieser erhielt damals für seine Darbietung eine Golden Globe-Nominierung.

Laut Insidern wurde DiCaprio bereits kontaktiert, aber der Deal steht noch nicht.

Mehr zu diesem Thema

Andere Websites zum gleichen Thema

Aktuelle News

News-Archiv