Umfrage: Deutsche Spieler größtenteils loyal zu Full Tilt

15.07.2011 | Veröffentlicht von: Onlinecasinoseiten.com
full-tilt-germany
Full Tilt kann sich auf die Loyalität deutscher Spieler verlassen. Bildmaterial: © onlinecasinoseiten.com

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage deutet darauf hin, dass deutsche Spieler in Scharen zu Full Tilt Poker (FTP) zurückkehren würden, wenn es wieder eröffnet würde.

Die Umfrage wurde von einem Mitglied der deutschen Community auf Pokerstrategy.com durchgeführt und mehr als 1.200 Spieler haben mitgemacht.

Fast drei Viertel der deutschen Spieler würden der Umfrage nach zu der Seite zurückkehren und nicht sofort ihr Geld auszahlen lassen.

Die Umfrage ergab, dass 27% sofort ihr gesamtes Guthaben auszahlen würden, während weitere 21% einen Teil auszahlen würden und den Rest später.

Die größte Sorge der Spieler ist natürlich die Art und Weise, wie das Unternehmen geführt wird. Viele Kommentatoren hoffen auf einen Wechsel in der obersten Führungsebene.

Der Seite wurde im vergangenen Monat durch die Alderney Gambling Control Commission die Lizenz entzogen.

Als Folge des Schwarzen Freitags deckte die AGCC auf, dass FTP sich nicht an ihre strengen Regeln gehalten hat.

Momentan ist noch unklar, ob und wann FTP seine Lizenz zurück erhalten wird und die Möglichkeit bekommt, seine Kunden auszuzahlen.

Mehr zu diesem Thema

Aktuelle News

News-Archiv